2019er Albiger Schloss Hammerstein Cabernet Sauvignon trocken Deutscher Qualitätswein 0.75l


Gewachsen in unseren Spitzenlagen mit individuellem Kleinklima und historisch geologischen Bodenbesonderheiten, die wohl beliebteste Edelweintraube: der Cabernet Sauvignon. Seinen Ursprung hat er in der Bordelais (Frankreich) […]
Preis pro Flasche:
CHF24,80 inkl. MwSt.

CHF33,07 pro 1 Liter

zzgl. Lieferkosten Details ↗

In den Warenkorb legen:
6 x 12 x 18 x Winzergebinde 72 (+ 6) ?

Über dieses Produkt

Gewachsen in unseren Spitzenlagen mit individuellem Kleinklima und historisch geologischen Bodenbesonderheiten, die wohl beliebteste Edelweintraube: der Cabernet Sauvignon.

Seinen Ursprung hat er in der Bordelais (Frankreich) ist aber dank seines einzigartigen Charakters auf der ganzen Welt zu Hause.

Ein Wein der nicht nur als beliebter Cuvée-Partner gilt.

Alleine in einem Barrique ausgebaut entfaltet er sein ganzes Potenzial und betört als Spitzen-Genusswein.

Charakteristik

Der „königliche” unter den Roten.

Unser Cabernet Sauvignon hat eine kräftige Tanninstruktur und weist den typischen Geschmack von schwarzen Johannisbeeren (Cassis) und ein Aroma von grüner Paprika auf.

Mit diesen Aromen begeistert die Rebe durch ihre fruchtige Note, doch erst durch seine einzigartige Reifung im Barrique, bekommt er einen Hauch von Vanille und angenehmen Röstaromen verliehen.

Prämierung

SILBER – von der Landwirtschaftskammer heinland-Pfalz (3,9 von 5 Punkten).

Verzehrempfehlung

Steht ein Steak oder Roastbeef auf der Speisekarte kann unser Cabernet nicht widerstehen!

Auch Lamm und Wild mit gegrilltem Gemüse und schweren Soßen ergänzt er vorzüglich.

Er gilt als Genusswein der den meisten Menschen ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

Lage

Albiger Schloss Hammerstein

Die leichten Böden, die vorwiegend aus Kalkstein und Mergel bestehen, lassen die Rebstöcke besonders tief wurzeln und somit gut Wasser aufnehmen und speichern.

Sie sind mit einem hohen Anteil an Kalkgestein der ideale nährstoffreiche Boden, der in einer Spitzenhanglage die optimale Sonneneinstrahlung bekommt.

Vinifikation

Traditionell wird unser Cabernet Sauvignon in kleinen, bauchigen Eichenfässern gelagert, die ihm erst den richtigen Geschmack verleihen.

Durch den Ausbau und die 12-15 Monate andauernde Lagerung in Barriquefässern wird unser Cabernet Sauvignon durch seine tanninreiche Rebsortenart erst so richtig fein.

Lagerfähigkeit

Bedenken Sie immer, dass Wein in einer dunklen, geruchsneutralen, gut belüfteten und erschütterungsfreien Umgebung mit konstanter Temperatur von 10-18 °C gelagert werden sollte.

Auch die Luftfeuchtigkeit von 70-95% spielt hierbei eine wichtige Rolle.

Bitte lagern Sie die Weinflaschen dabei immer liegend und nicht stehend, da sonst der Weinkorken austrocknen könnte.

Die Lagerfähigkeit für diesen Wein beträgt ca. 8-10 Jahre

Empfohlene Trinktemperatur

14-18ºC

enthält Allergene

Sulfite

Steckbrief

Rebsorte

Cabernet Sauvignon trocken

Anbaugebiet

Rheinhessen

Ausbauart

Rotwein

Jahrgang

2019

Füllmenge

0,75 l

Alkoholgehalt

14 % vol

Restsüße

5,3 g/l

Säuregehalt

5,3 g/l


In den Warenkorb legen:
6 x 12 x 18 x Winzergebinde 72 (+ 6) ?